PG AKTIV

Kirchenverwaltungen

Kirchenverwaltung Allmannshofen

In Allmannshofen steht in den nächsten Jahren die Renovierung des Kirchturmes an.

Von links: Steffi Meitinger, Mathias Sauler

Stefanie Meitinger: 0 82 73 – 99 82 20
Mathias Sauler: 01 79 – 9 01 00 01

Kirchenverwaltung Blankenburg

Die Kirchenverwaltung in Blankenburg wird sich in der neuen Amtsperiode mit der Umgestaltung des kirchlichen Friedhofs befassen. Besonders die Gestaltung des Platzes vor dem Leichenhaus wird dabei eine wichtige Rolle spielen.

Von links: Josef Bobinger, Gerda Schmitzer, Anton Höfle (Kirchenpfleger), Sofie Bissinger

Sofie Bissinger: 0 82 73 – 6 14 92 79
Josef Bobinger: 0 82 73 – 12 22
Anton Höfle: 0 82 73 – 12 24
Gerda Schmitzer: 0 82 73 – 28 54

Kirchenverwaltung Ehingen

Die neu gewählte Kirchenverwaltung in Ehingen hat sich als vorrangiges Ziel gesetzt, die Baumaßnahme „Frauenkirche Ehingen“ voranzubringen und abzuschließen.

Von links: Hubert Keßler, Xaver Kratzer, Centa Kratzer (Kirchenpflegerin), Walter Kottmair

Hubert Keßler: 0 82 73 – 22 69
Walter Kottmair: 0 82 73 – 9 16 38
Centa Kratzer: 0 82 73 – 23 13
Xaver Kratzer: 0 82 73 – 99 72 82

Kirchenverwaltung Ellgau

Als Maßnahmen für das Jahr 2019 stehen an:
Einrichtung und Gestaltung des Ministrantenraumes, Reinigung der Friedhofsmauer, Begradigung und Neuansaat der Gräbererweiterung auf dem Friedhof, Mitorganisation des 25-jährigen Kirchenjubiläums im November 2019.

Von links: Peter Weber, Hubert Malik, Kirchenpfleger Martin Koch und Ulrich Mordstein

Martin Koch: 0 82 73 – 86 01
Hubert Malik: 0 82 73 – 83 33
Ulrich Mordstein: 0 82 73 – 9 18 44
Peter Weber: 0 82 73 – 9 17 40

Kirchenverwaltung Holzen

In Holzen steht die Sanierung der Kirchenmauer im Vordergrund.

Von links: Franz Schmid, Ingrid Rösch, Waltraud Wegner, Heinrich Gerstmeier (Kirchenpfleger)

Heinrich Gerstmeier: 0 82 73 – 10 14
Ingrid Rösch: 01 60 – 1 70 90 43
Franz Schmid: 0 82 73 – 23 55
Waltraud Wegner: 0 82 73 – 20 33

Kirchenverwaltung Nordendorf

Als nächstes Projekt steht in Nordendorf die Außensanierung der Kirche an. Danach folgen die Sanierung der Elektroanlage und der Kirchenheizung.

Von links: Anton Würfel (Kirchenpfleger); Hans-Dieter Liepert, Alexandra Rasig, Roland Kögl

Roland Kögl: 0 82 73 – 15 20
Hans-Dieter Liepert: 0 82 73 – 99 64 53
Alexandra Rasig: 0 82 73 – 99 65 32
Anton Würfel: 0 82 73 – 26 65

Kirchenverwaltung Westendorf

Von links: Pfarrgemeinderatsvorsitzende Marion Pröll, Josef Fendl, Richard Franz, Johanna Zwerger, Barbara Sommer, Pfarrer Norman D‘Souza, Kirchenpfleger Erhard Tobiasch. Auf dem Bild fehlt Daniela Almer.

Daniela Almer: 08273 – 81 42
Josef Fendl: 0 82 71 – 86 15
Richard Franz: 0 82 71 – 53 03
Barbara Sommer: 0152 – 23 41 18 24
Erhard Tobiasch: 0 82 73 – 6 54
Johanna Zwerger: 0 82 71 – 57 63

Aufgaben der Kirchenverwaltung

Der Kirchenverwaltung obliegt die gewissenhafte und sparsame Verwaltung des Vermögens der Kirchenstiftung. Sie ist für die notwendigen Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen der Gebäude in der Pfarrei zuständig. Sie sorgt für die Kirchenausstattung und den sonstigen Sachbedarf. Die katholische Pfarrkirchenstiftung ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts. Sie berät und beschließt den Haushaltsplan, die Jahresrechnung und ist für die Personalangelegenheiten der Pfarrei zuständig.